Jungschar Semriach

 Überblick über die jährlichen Aktionen, Veranstaltungen u. Aktivitäten

 

Das Jungschar-Jahr beginnt am Samstag in der zweiten Schulwoche im September mit einem Startfest. Hier sind die Kinder in Gruppen unterwegs und treffen sich bei verschiedenen Stationen.

Im Herbst bieten wir auch eine Wanderung in die nähere Umgebung von Semriach an.

Ein Höhepunkt im Oktober ist der "Sonntag der Weltkirche". Aus verschiedenen Ländern werden Missionare eingeladen, welche die Jungscharstunde und am Sonntag das hl. Spätamt mitgestelten.

 

Unsere Weihnachtsaktionen sind bei der Bevölkerung sehr beliebt. Anfang Dezember basteln wir mit den Kindern Geschenksartikel für den Pfarrkaffee. Die Einnahmen werden zum Teil für das Pfarrheim und zum Teil für die Jungscharkasse verwendet..

In der vorweinachtlichen Zeit wird auch eifrig für die Krippenandacht (Hl. Abend, 15 Uhr in der Pfarrkirche) geprobt. Es wird musiziert, Lieder werden gesungen, Gedichte aufgesagt und kleine Theaterstücke vorgetragen.

Auch bei der Dreikönigsaktion sind die Kinder und Begleiter der Jungschar beteilig.

Bei Eis und Schnee werden Bobfahrten organisiert oder es geht zum Eislaufen.

Natürlich darf in der Faschingszeit eine Faschingsparty nicht fehlen. Nach der ausgelassenen Zeit gibt es besinnliche Fasten- u. Frühlingsstunden.

 

Der Osterhase fehlt auch inder Jungscharstunde nicht. Meist binden wir mit den Kindern Palmbuschen für die Weihe.

Sehr beliebt ist auch die Fahrt nach Graz ins Kindermuseum oder ins Kino.

Um den Müttern eine besondere Freude zu machen, gibt es einen besonderen Muttertagsgottesdienst. Alle Kinder basteln und proben eifrig für ihre Mütter und werden mit einem Eis belohnt.

Der eigentlilche Jahres-Höhepunkt ist das Lagerwochenende zu Ferienbeginn. Am letzten Schultag geht es ab in Richtung Lagerhütte. Bei Spiel, Spaß und Abenteuer vergisst man oft die Zeit und der Sonntag Nachmittag ist meist zu schnell wieder da um die Heimreise anzutreten.

Schulkinder sind herzlich zu den Guppenstunden (jeden zweiten Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrheim Semriach) eingeladen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 Maria, Roswitha, Sabine, Martina, Lisa und Isabella